Donnerstag, 2. September 2010

Die No-Tauschkarten

Wenn Kartenbastler aufeinandertertreffen ist es ja Usus sogenannte "Tauschkarten" untereinander auszutauschen. Ich kam zum letzten Stampin' Up! Training am Montag mit leeren Händen nach Frankfurt. Manchmal schaffe ich neben Kids und Haushalt keine zusätzlichen Projekte mehr. Dabei hatte ich so eine tolle Idee, ich wollte für jede... ach, ich heb' mir dieses Projekt für ein anderes Mal auf. :-) Früher wäre mir das sehr peinlich gewesen. Heute kann ich gelassener sagen: ich habe es einfach nicht geschafft. Um so mehr habe ich mich gefreut, daß es viele liebe Kolleginnen gab die mit mir quasi gegen ein "dankbares Grinsen" getauscht haben.
Eure hübsch anzusehenden Projekte verzieren jetzt meine Küche. Der Favorit in unserer Familie? Na klar, die goldige Eule von Klaudia Jost .
PS. Ab Morgen stelle ich wie versprochen die Scrapbuchprojekte und Tipps aus meiner Präsention ein.

Kommentare:

  1. Hallo Eva, Klaudia Jost gehört zu meinem Team. Ihr blog ist: http://klecksmaus.blogspot.com/
    Sie hat mir heute schon telefonsich von der Eule erzählt. Umso mehr freu ich mich sie auf Deiner Seite zu entdecken.
    Viele Grüße aus Niedersachsen
    Irene

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank Irene, schon erledigt (ich konnte sie zuvor nicht googeln). "Ehre wem Ehre gebührt"! ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...