Donnerstag, 26. August 2010

Schmuck aus Knöpfen oder ich mache mich chic für Kronberg



Auf meinem Messestand (ab Samstag) möchte ich natürlich chic aussehen und habe mir für meinen Auftritt noch schnell den nötigen Schmuck angefertigt. Die Farbinspiration gab mir mein Lieblingspullunder, ebenfalls im Bild.



Die transparenten Knöpfe (Ideenbuch & Katalog Seite 83) sind so durchsichtig, die sieht man kaum - siehe runder Knopf im Bild. Aber kaum hinterlegt Ihr sie mit farbigem Karton oder Designerpapier (quadratische Knöpfe), schon erstrahlen sie in ungeahntem Glanz.



Individualisten basteln sich mit ihrer Hilfe ihren ganz persönlichen einzigartigen Schmuck. "Passt nicht - gibt's nicht" denn Ihr habt 1001 Möglichkeiten Farbkarton, Designerpapier und natürlich auch selbst gestempelte Papiere zu kombinieren. Hier habe ich Papiere aus folgenden Designerpapieren ausgewählt: Herbstwiese, Merry Moments und Pink Flamingo.

Auf der Messe dürft Ihr mir gerne über die Schulter gucken, wie ich weitere zauberhafte Knopfarmbänder anfertige. Die ursprüngliche Idee hinter den Knöpfen ist natürlich, daß Ihr Euch passendes Zubehör für Eure Projekte wie Scrapbuchseiten oder Karten basteln könnt mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten.

Evas Stempelküchentipps: 1.) Zum Festkleben Crystal Effects benutzen. Nicht zu sparsam auftragen, sonst gibt es unschöne matte Stellen auf der Knopfoberseite. 2.) Man kann überstehendes Papier behutsam abschmiergeln. 3.) Die Knöpfe können ausserdem auch mit StazOn bestempelt werden. Zusätzlich oder ausschließlich, je nach gewünschtem Effekt.

Alle Produkte wie immer ausschließlich von Stampin' Up! Viel Spaß beim Ausprobieren! :0)
PS: Dürfte auch jüngeren Kindern schon gelingen...

Kommentare:

  1. Die Idee gefällt mir und die Knöpfe kannte ich noch nicht.
    Vielen Dank für die Anleitung.

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee !
    Freue mich schon aufs Wochenende.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Toll Idee, werde ich mir mal merken :o)

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer: sehr kreativ! Schade, dass Kronberg sooo weit weg ist .

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch sehr begeistert von deinem Armband. Ich liebe Schmuck, und die tollen Produkte von SU womit man so tolle Sachen machen kann.Ich wünsche Euch viel Spaß und Erfolg am Wochenende.
    LG Helga

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...