Freitag, 10. Februar 2012

Irgendetwas habe ich wohl falsch gemacht...

SMB
Jonny Mizzone (Mitte) und seine Brüder Robbie und Tommy

Geht Euch die Beschallung aus dem Kinderzimmer à la Lady Gaga und Rihanna auch so auf den Zeiger? Schlimm ist derzeit auch "ge-ge-e jo-jo uhh-la-la hmm". Geplagte Twens und Teeny Eltern wissen wovon ich hier rede. Genug! Hier kommt die Lösung: "Sleepy Man Banjo Boys", quasi die Jonas Brothers des Bluegrass.


Zeigt Euren Kids mal was andere Kinder in ihrem Alter so drauf haben. Bei meinen Dreien reicht es leider nur zum atonalen Einspeicheln von Plastikblockflöten und klebrigen Mundharmonikas und zwar grundsätzlich dann, wenn ich meinen wohlverdienten Mittagsschlaf halten möchte.

Irgendetwas habe ich wohl falsch gemacht...

Mit diesem Gute Laune Stück verabschiede ich mich ins Wochenende und wünsche Euch allen recht viel Spaß und Zeit zum Stempeln oder Scrappen! Eva :)

Kommentare:

  1. Hallo Eva-Maria,
    wow, wie cool sind die denn! Bei meinem fünfen ist die musikalische Neigung gleich Null. Wir, bzw. mein Mann hat ein Schlagzeug, eine E-Gitarre, einen Bass, ein Keyboard und natürlich ist die obligatorische Blöckflöte auch hier beheimatet, aber doch sehr, sehr verwaist. Die Jungs sind eher Fussballer, das Mädchen... leider auch eher ein Junge.
    Da habe ich wohl auch was falsch gemacht... lach...
    Dir auch ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich selbst bin schon total unmusikalisch - meine Tochter trifft auch kaum einen Ton. Na, egal. Wir haben trotzdem Spaß an Musik, hören sie gern, singen auch gern mit und tanzen dazu (letzteres ebenfalls nicht wirklich schön *g*).
    Ich glaube, wir haben nichts falsch gemacht, wir haben das halt einfach nicht in den Genen. *g*

    Da fällt mir noch ein Spruch ein:
    Ich kann dreistimmig singen: laut, falsch und mit Begeisterung! ;-)


    Tolles Video von wirklich sehr begabten Kids. Danke fürs Zeigen!!


    LG Alex

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...