Mittwoch, 19. Mai 2010

Bester Eurovisionstitel wo gibt

So Lena, France Gall hat es vorgemacht und mit Schulmädchencharme (sie war damals 18), recht dünner Stimme und "mitreißender" Choreographie, ähem, 1965 den Grand Prix gewonnen. Da geht doch was.

Frances Eurovisionsauftritt war leider nicht einzubetten, daher findet Ihr hier heute ein Medley meines liebsten Eurovisionstitels aller Zeiten, an dessen Ende sich sogar noch eine deutsche Version des Liedes befindet. Warum kann nicht jeder einen Serge Gainsbourg als Songwriter haben?

1 Kommentar:

  1. hi.. just dropping by here... have a nice day! http://kantahanan.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...