Sonntag, 22. April 2012

Heimweh nach Indien


Was tun, wenn einen die Sehnsucht übermannt? Z.B. ein absolut fabelhaftes Lamm Biryani kochen, das mit den Zutaten beginnt, die man für nahezu jedes indische Rezept braucht: Koriander, Knoblauch, Ingwer und grüne Chillischoten.

Ausserdem werde ich nicht müde diese großartige Musik vom Madras String Quartett zu hören. Die Fusion aus südindischer Musik und klassischer westlicher Musik erleichtert den Zugang zu den unbekannten Tönen. Dies ist mein absolutes Lieblingsstück. Vielleicht ist es melancholisch, aber das ist Sehnsucht und Heimweh ja auch immer. Bin schon gespannt wie es Euch gefällt?

1 Kommentar:

  1. Dein Blog ist echt super !!! Mach weiter so!!!!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...